BewusstSEIN

In diesem Wort steckt das SEIN – das SEIN im Moment.

Im Leben – hier im IST und nicht in der Vergangenheit, sowie auch nicht in der Zukunft.

Das SEIN im Gefühl. Der Kopf darf mich Begleiten, doch das Herz soll fühlen und der bewusste Steuermann im Leben SEIN.

Die eigene Intuition kennenlernen zu wollen und ihr Vertrauen zu schenken, ist sicherlich ein wachsender Prozess.

Ein fließender Prozess, der durch eine klare Selbstreflexion gestärkt wird.

Dies erfordert Zeit. Zeit und Ruhe in der du mit dir alleine bist.

Mit dir, deinem Körper, deinen Gefühlen und deinen Gedanken.

Dies ist deine Qualiytime, die du ohne finanzielles Risiko, in dich selbst investieren darfst – wenn du willst und du dir dieser Prozesse bewusst bist.