Erwachen – weiter hinaus gehen

Ein offener Geist ist gekennzeichnet durch Achtsamkeit.

Die Bereitschaft die Erfahrungen des Erwachens auch zu erleben (nicht nur mit der Ratio zu erfassen) – ohne Urteile und ohne Erwartungen.
Gegenwärtig zu sein.

Erwachen – weiter hinaus gehen

Du hast begriffen und akzeptiert, dass sich dein Leben hier und genau in diesem Augenblick abspielt.

Dass du dich selbst lieben musst, dass du die anderen lieben und von ihnen geliebt werden kannst, ohne zu zittern und ohne sich festzuklammern.

Dass Glück tragisch, diskontinuierlich und unverzichtbar ist.

Dass du manchmal weise sein kannst und manchmal nicht.

Du kannst jetzt losgehen.

In aller Ruhe.

André Chistophe, Die Launen der Seele 259

Eine befreiende Beziehung

Eine befreiende Beziehung

Eine Frau kann nur eine glückliche Partnerschaft führen, wenn diese für sie nicht verbindlich ist.

Nimmt eine Partnerschaft zu viel an Bedeutung und Relevanz ein, so dass eine Frau bereit ist sich selbst und ihre Wünsche für einen Mann zu opfern, dann wird diese Beziehung sie zerstören. Sie wird die schwierigsten Lernaufgaben erhalten und den größten Schmerz erleben.

Wir alle haben schon einmal diese Erfahrung gemacht, nicht wahr?

Wenn wir mit Tränen in den Augen und Herzschmerz sagen: „Ich kann nicht ohne ihn leben, würde alles für ihn tun und er beachtet mich nicht.“

Aber wenn eine Frau die Beziehung zu einem Mann leicht nimmt, indem sie erkennt, dass es ihr gut geht mit ihm oder auch ohne ihn. Sie ist bereit ihn zu verlieren und trotzdem die Liebe und Freude in ihrem Herzen zu bewahren. Nur so wird die Partnerschaft eine große Entwicklung machen und eine tiefe gegenseitige Liebe erfahren.

Denn alles was wir versuchen festzuhalten, ist eine Quelle der schwierigsten Lektionen in unserem Leben!

Es ist an der Zeit bewusst loszulassen und sich etwas zu distanzieren, wenn du das Gefühl hast, dass die Beziehung dir zu viel Schmerz, Probleme bereite und alle deine Gedanken und Ereignisse in Verbindung mit der Beziehung stehen.

In solchen Situationen solltest du die Aufmerksamkeit auf dich selbst lenken und dich daran erinnern, dass die Quelle des Glückes kein Mann ist, sondern ein göttlicher Funke im Herzen und du jeder Zeit und unabhängig von jemanden glücklich sein kannst.

Wenn du in einer Partnerschaft wirklich Freude und Erfülltheit erfahren möchtest, dann solltest du den Fokus deiner Aufmerksamkeit ändern!

Schaue auf dein Innerstes, deine Wünsche und werde glücklich. Lerne erfüllt zu leben ohne es von einem Mann abhängig zu machen. Dann kommen paradoxer Weise die interessantesten Männer auf dich zu.

Fixiere dich nicht auf einen Mann, verbiege dich nicht und verändere dich nicht für ihn! Kein Mann ist daran interessiert mit einer Frau zu sein, die sich selbst aufgegeben hat, deprimiert ist und ohne ein Strahlen in ihren Augen lebt.

Deine Aufgabe ist es sich zu entfalten, zu öffnen, zu blühen, das Glück zu fühlen und zu genießen!

Denn um eine duftende Blume fliegen immer viele Bienen.

Olga Bajrami

https://7womanwings.de/7womanwings/

(Art: Lauri Blank)

Garten der Liebe

❤️❤️❤️

Das Gesetz der Resonanz

zufällig gefunden auf YouTube: Energy Doku

… langsam beschleicht mich das Gefühl, dass es keine Zufälle gibt.

Dieses Video spiegelt genau DAS was „wir leben“ sollten – mit all unserer Energie!

Genau das ist der Weg den ich für mich, bewusst, gewählt habe!

Egal was mein Umfeld dazu sagt.

Um nur einen kleinen Bruchteil des Videos hervorzuheben:

Wir bestehen zu 70% aus Wasser – richtig – seht und hört euch an was Worte, Gedanken und Musik in euch bewirken können.

🍀🍀🍀

Neujahrsvorsätze einmal anders

Der Eine macht sie, der Andere nicht – Neujahrsvorsätze – was wir nicht alles besser machen wollen im neuen Jahr und welche Ziele wir uns nicht setzen um uns … ja was – weiterzuentwickeln?

Wir möchten die vollen Potentiale in uns entfalten und damit uns das „besser“ gelingt, fassen wir einen Vorsatz?

Wie es jedem von euch mit diesen „geplanten Vorhaben“ geht, dass überlasse ich ganz euren persönlichen Gedanken.

Ich persönlich habe mich dazu entschieden, auf das vergangene Jahr zurückzublicken und die Momente, mit Freude, zu bedenken wo ich (in meinem kleinen Kosmos) wirklich „großes“ geschafft habe. Egal auf welcher Ebene: seelisch, geistig oder körperlich – alles zählt!

Das vergangene Jahr 2018 bot wirklich viele Hürden und Herausforderungen die zu bewältigen waren. Starke Transformationsprozesse waren im Gange, die eine Art irdische Reinigung bewirkten. Die kosmischen Energien waren übermäßig stark zu spüren.

Ja eben diese „ungeplanten Prüfungen“ die unsere Seele bewältigen darf um in ein „höheres Ich oder SEIN“ zu finden – dem Ruf des neuen Weges zu folgen und ihn in Liebe und Vertrauen zu gehen.

🍀🍀🍀

„Phasenweise Veränderungsprozesse“ – so fühlte es sich an:

Die Welt ist die gleiche und dreht sich unaufhaltsam um ihre Achse – dennoch – Du Selbst hast dich verändert und denkst nun auch an Dich. Du bist achtsam und kannst es kaum fassen – weil – selbstverständlich war das bisher nicht.

Zu sehr warst Du bewusst abgelenkt und gesteuert durch fremde Bedürfnisse – alle möglichst rasch zu erfüllen – mit Ehrgeiz und Perfektionismus. Genau das war für den Körper der krank machende Mechanismus.

Das Muster dem Du unbewusst gefolgt bist – von Kindheit an – ja so lange hängst Du schon dran – mitgegeben als versteckte, verdeckte „Aussteuer“ vom Elternhaus – erst das „erkennen“ „verstehen“ und „loslassen“ bringt Dich erfolgreich aus dem Muster und der unbewussten, toxischen Verbindung raus.

———————————-

Den Weg den Du jetzt gehst, ist der den Du gewählt hast – für Dich und dein Leben. Der Weg zu einem wundervollen, einzigartigen und selbst bestimmten Menschen – ruhend in deiner Mitte – wissend deiner Fähigkeiten und einem starken Selbst. Mit definierten Werten und klaren Grenzen – die auch gesetzt werden wenn es nötig ist.

Dieser Weg ist nun Dein leidenschaftliches Ziel.

————————————

Was Andere dazu denken hat nun kein Gewicht – genau das bringt das Strahlen ins Gesicht. Auf Augenhöhe zu kommunizieren – ohne Angst vor was auch immer – bedeutet Freiheit und Selbstbestimmung – genau dies ist der Schlüssel – es kommt von Innen – dies bringt wahres Glück und zwar für immer.

Der Geist wird frei von fremd bestimmten Zwängen.

Gelassenheit und ein Gefühl der inneren Zufriedenheit – – – macht sich bewusst bemerkbar und unaufhaltsam in der Seele breit.

—————————————

🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀

—————————————