„Cuvee“ – Verschnitt aus dem hochsensitiven Potpourri

Stressförderer bei Hochsensibilität/Hochsensitivität:

Kaffee, Grüntee bzw. sonstige stimulierende Getränke und Lebensmittel

Du hast es in der Hand Einfluss auf deine Reizoffenheit zu nehmen. Durch Vermeidungsstrategien – eben weglassen bestimmter Stimulanzien sowie auch durch Stressprävention – herbeiführen von Methoden und Umständen die deine Stresstoleranz in Balance halten.

Gerüstet für Buchempfehlungen, zB auf meinen Informationsvorträgen, neben den persönlichen Erzählungen aus dem eigenen hochsensitiven bzw. wahrnehmungsbegabten Herzen ♥️

Ein Kommentar zu „„Cuvee“ – Verschnitt aus dem hochsensitiven Potpourri

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s