Bewege dich „extrem“ aus deiner Komfortzone raus

Hier ein kleines Beispiel:

https://m.youtube.com/watch?v=eEDmZlVCCzc

🍀🍀🍀

2 Kommentare zu „Bewege dich „extrem“ aus deiner Komfortzone raus

  1. Ja, das ist ein Weg die Herausforderungen anzunehmen, die Materiellen, wie die Geistigen und die der „Herzangelegenheiten“.
    Oft hilft nur der „Sprung ins kalte Wasser“ – wie weise waren die Alten und haben uns diesen Spruch/Motto/Weisheit zurückgelassen.

    Habe im letzten Jahr auch ähnliches erlebt und erwählt – habe sozusagen „Platte light gemacht“, alles losgelassen, der Natur verbunden, sie angenommen, war ein langer und kalter Winter – und hat mir so viele Erkenntnisse geschenkt.

    Wie man sieht, gibt es viele Wege, sich dem anzunähern, was am Anfang vielleicht weh tut, jedoch am Ende nicht nur Freiheit und Befreiung schenkt.

    Danke für´s Einstellen und Multiplizieren,
    Raffa.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s