Hey Melody …

Lost Frequencies ft. James Blunt

Ich persönlich sage ja – ja eine Melodie kann Einfluss auf deinen persönlichen Gemütszustand nehmen!

Achte darauf und gehe achtsam damit um!

Sammle alle Klänge die sich für deine Seele gut anfühlen oder dir ein gutes Gefühl geben und höre sie wenn du es benötigst!

5 Kommentare zu „Hey Melody …

  1. Ich war in Vergangenheit sehr
    sehr Musikverliebt. Aufgrund des Einflusses bzw. sogar Macht , die Musik hat, höre ich nur noch wenig Musik. Irgendwie komisch, aber echt wahr. 😊✌️

    Gefällt 1 Person

    1. Ja so sehe ich das auch bzw. mache ich das auch – mittels Musik Emotionen auszuleben und sie in die, für mich, richte Bahn zu leiten sozusagen. 🍀 Man muss aber doch acht geben, dass keine negativen Energien dabei Einfluss nehmen – bzw. negative Energien eher in positive umgewandelt werden – sonst kann es einen gegenteiligen Effekt haben.

      Sehr treffend beschrieben von dir!
      Dankeschön – auch dir alles denkbar Liebe 🍀🍀🍀

      Liken

Kommentare sind geschlossen.